Pteryges-Zierplatte, Bronze

Art.Nr.:549401
Preis
19,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten  |  Lieferzeit: 2- 3 Wochen
x

Während der älteren Kaiserzeit wurden am Militärgürtel 4 bis 8 herabhängende Lederstreifen befestigt, die mit Metallscheiben unterschiedlicher Form dekoriert waren. Diese Lederstreifen dienten vor allem dazu, beim Sitzen tiefere Einblicke unter die Tunika zu verhindern und betonten durch ihre aufwändige Fertigung auch den Militärgürtel als Statussymbol.
Die Platten wurden zur Versteifung der Lederstreifen verwendet und waren natürlich auch sehr dekorativ.  Die dreieckigen Zellen sind nicht emailliert, sondern nur eingeschwärzt. Die Befestigung erfolgt mit rückwärtig angegossenen Pilzknöpfen, keine Nieten erforderlich. Auch als Rohguss mit 20% Rabatt erhältlich.

Bild 2 zeigt eine mögliche Zusammenstellung eines Streifenschurzes. 


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
 
Bewertungen:
Zu diesem Produkt gibt es noch keine Bewertungen. Schreiben Sie die erste Meinung zu diesem Artikel!
Bewertung schreiben
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:
 
replik