Kleine Kniefibel, Bronze

Art.Nr.:155001
Preis
54,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten  |  Lieferzeit: 3 Wochen
x

Römische Kniefibel mit einstichverzierter Kopfplatte, hohem Nadelhalter, Sehnenhaken und mehrteiliger Spiralkonstruktion. Das Stück ist auf Basis eines gut erhaltenen Originalstückes entstanden. Spätestens in hadrianisch-antoninischer Zeit ist dieser Typus die von Soldaten am häufigsten verwendete Form, sowohl im germanisch-rätischem Gebiet als auch in Noricum und Pannonien. 
Die lange Lebensdauer dieser Fibelform läßt sich an einigen Funden aus alamannischer Zeit belegen, in der sie von Frauen besonders geschätzt wurden. Ein Beispiel von vielen ist die römische Kniefibel aus dem kleinen alamannischen Gräberfeld von Gerlachsheim, wo sie in der zweiten Hälfte des 4. Jahrhunderts einer Alamannin von bescheidenem Wohlstand  als Grabbeigabe mitgegeben wurde.
Unsere Rekonstruktion ist in Handarbeit aus echter Bronze gearbeitet und verfügt über eine authentische, funktionsfähige Spiralnadel. Länge 33 mm.


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
 
Bewertungen:

TEXT_OF_5_STARSAutor: Bertram am 17.11.2018

Rezension:

Die Fibel ergänzt meine Darstellung als römischer Auxiliar optimal da das Original genau in die richtige Zeit fällt. Handwerklich sehr schön ausgeführt.

Bewertung schreiben
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:
 
replik