Knoten-Fingerring, Silber

Art.Nr.:446002
Preis
45,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten  |  Lieferzeit: 2-3 Wochen
Größe (Durchm. mm): 
x

Fingerringe aus der Latènezeit, der vorrömischen, keltischen Epoche, sind nur in sehr wenigen Exemplaren überliefert. In den Fürstengräbern der Frülatènezeit finden sich manchmal prunkvolle Fingerringe aus Gold, aber Funde aus späterer Zeit sind sehr selten.
Dieses Exemplar entspricht mit seiner Knotenornamentik im Detail den gleichzeitigen Arm- und Beinreifen, die paarweise zur Standard-Trachtausstattung einer keltischen Frau gehörten. Das Original stammt aus einer Privatsammlung und wurde leicht rekonstruiert. Da eine Größenänderung nur durch Hinzufügen und Weglassen einzelner Knoten durchgeführt werden kann, sind die Größenangaben nur ungefähre Anhaltspunkte, die bei diesem Stück leicht variieren können. Ein wirklich herausragendes Stück keltischer Kunst! Aus hochwertigem 925er Silber.


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
 
Bewertungen:

TEXT_OF_5_STARSAutor: Silke am 27.10.2017

Rezension:

Der Ring gefällt mir sehr gut, er trägt sich angenehm und die Qualität überzeugt!

TEXT_OF_5_STARSAutor:  am 03.12.2012

Rezension:

super schöner, ganz besonderer Ring. Die Schmiedearbeit ist, wie bei alle Produkten die ich bestellt habe, toll.

Bewertung schreiben
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:
 
replik