Römische Münze, Anhänger Denar Vespasian Judaea Capta, Silber

Kopie einer römischen Silbermünze (Denar) mit dem Portrait von Kaiser Vespasian, auf der die Niederschlagung des Jüdischen Aufstandes (66-70 n. Chr) dargestellt wird.

Artikelnummer
755002
Lieferzeit
2-5 Tage
ab 25,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Denar Vespasian Judaea Capta

Kopie einer römischen Silbermünze (Denar) mit dem Portrait von Kaiser Vespasian (Titus Flavius Vespasianus), der zwischen 69 und 79 n. Chr. regierte.

Auf dem Revers der Münze wird ein Siegeszeichen aus erbeuteten Waffen (Tropaion) dargestellt, darunter eine gefesselte Person mit der Unterschrift "Judaea". Diese Münze wurde nach der Niederwerfung des ersten jüdischen Aufstandes (66 - 70 n. Chr.) geprägt und verbreitet. Der große Jüdische Krieg gegen die Römer begann im Jahr 66 n. Chr. in Judäa, ausgelöst durch staatliche und religiöse Unterdrückung, und wurde im Jahr 70 mit der Eroberung Jerusalems und der Zerstörung des Jerusalemer Tempels entschieden. Endgültig konnte der Krieg erst im Jahr 73/74 mit dem Fall von Masada beendet werden.

Mehr Informationen
Lieferzeit 2-5 Tage
Gewicht 0.005000
Größe 15 mm
Epoche Römer
Material Silber 925
Art der Replik Münzen und Münzanhänger
Lieferumfang Mit Schmucketui und Lederbändchen
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Römische Münze, Anhänger Denar Vespasian Judaea Capta, Silber
Ihre Bewertung