Zierscheibe, Bronze

Diese Scheiben wurden zusammen mit Utensilien wie Schlüsseln, Messern, Scheren oder Spinnwirteln und Amuletten wie Bergkristallkugeln oder Muscheln an einem Gürtelgehänge befestigt.

Artikelnummer
132001
Lieferzeit
2-5 Tage
38,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Zierscheibe der Merowingerzeit, Bronze

Diese Nachbildung eines großen merowingerzeitlichen Amulettanhängers besitzt eine zusätzliche Anhängeöse zur Befestigung eines Lederbändchens, die auf Wunsch auch entfernt werden kann. Diese Zierscheiben sind Bestandteil der merowingerzeitlichen Frauentracht und wurden an einem Gürtelgehänge getragen. Zusammen mit persönlichen Utensilien wie Schlüsseln, Messern, Scheren oder Spinnwirteln wurden an diesen frühmittelalterlichen Gürtelgehängen auch Amulette wie Bergkristallkugeln, Muscheln und typischerweise auch große Anhänger mit meist geometrischen Motiven befestigt. Das Original befindet sich im Museum Alzey.


Die Oberfläche der in Handarbeit aus echter Bronze hergestellten Zierscheibe ist entsprechend der Originalvorlagen relativ unregelmäßig. Lieferung mit Lederbändchen.

Mehr Informationen
Lieferzeit 2-5 Tage
Gewicht 0.020000
Größe 55 mm
Epoche Merowingerzeit
Material Bronze
Art der Replik Anhänger
Lieferumfang Mit Schmucketui und Lederbändchen
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Zierscheibe, Bronze
Ihre Bewertung