Propellerbeschlag Guttmann 1

Spätrömischer Propellerbeschlag für einen Militärgürtel, spätes 4. bis 5. Jhd.

Artikelnummer
723201
Lieferzeit
2-3 Wochen
19,50 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Spätrömischer Propellerbeschlag, Bronze

Spätrömischer Propellerbeschlag mit Kreisaugenverzierung für einen Militärgürtel. Passend zur spätrömischen Tierkopfschnalle nach einem Fundstück aus der Sammlung Axel Guttmann. Das Original aus dem späten 4. bis 5. Jahrhundert wurde nach Auflösung der Sammlung Axel Guttmann 2008 beim Auktionshaus Hermann Historica versteigert. Die Herkunft des Stückes ist unbekannt. Die Variante mit Kreisaugen basiert auf dem Propellerbeschlag, der an der Schnalle angegossen ist und trägt die gleichen Dekorationen. Zur Befestigung sind auf der Rückseite Nietstifte befestigt, ein Blech zum enfachen Vernieten liegt ebenfalls bei. Größe 46 x 25 mm, passend für Riemenbreiten ab 45mm, ideal ab 50 mm.

Mehr Informationen
Lieferzeit 2-3 Wochen
Gewicht 0.020000
Größe 46 x 25 mm
Epoche Spätantike
Material Bronze
Art der Replik Gürtelschnallen und -beschläge
Lieferumfang Mit Nieten und Anleitung, montagefertig.
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Propellerbeschlag Guttmann 1
Ihre Bewertung